Liebes Tagebuch

Abschlussfilm 2014
exp, 08'24''
English title: Dear Diary

Regie: Myrien Barth

Der aufziehbare Tod rattert vorbei, die Blumen sind welk und die Katze spielt mit einer toten Ratte im Garten. Das Bild ist verschwommen, die Erinnerung auch.
Eine persönliche Auseinandersetzung mit dem Tod in Alltagsbeobachtungen und Tagebuch. So normal diese Endlichkeit von uns allen ist, so normal ist es auch darüber nicht zu reden.

A wind-up Death rattles by, the cut flowers are withering and in the garden, the cat is playing with a deceased rat. The image is blurred, as is memory.
A personal approach to death in everyday observations and in a diary. Much as this finality is part of our lives, it is not something we normally talk about.