Categories

Embed Block
Add an embed URL or code. Learn more
Gleich zwei Abschlussfilme laufen in Locarno!!

Gleich zwei Abschlussfilme laufen in Locarno!!

Es freut uns sehr, dass im diesjährigen Program “Pardo di domani” am Locarno Filmfestival gleich zwei Abschlussfilme der Studienrichtung Video gezeigt werden! Der Film MAMA ROSA von Dejan Barac und NACHTS SIND ALLE KATZEN GRAU von Lasse Linder.

In MAMA ROSA gibt uns der Filmemacher einen Einblick in das Leben seiner Mutter. Rosa stammt aus Kroatien und lebt seit vielen Jahren mit ihrem pflegebedürftigen Mann in der Schweiz. Sie kümmert sich um alles. Ihre erwachsenen Kinder wollen ausziehen, um der engen Atmosphäre zu entfliehen. Rosa bleibt alleine zurück.

NACHTS SIND ALLE KATZEN GRAU zeigt uns die Geschichte eines Mannes, der sich selbst den „Katzenmann“ nennt. Christian lebt mit seinen beiden Katzen Marmelade und Katjuscha zusammen. Die drei sind unzertrennlich. Da er unbedingt Vater werden möchte, lässt er seine geliebte Marmelade von einem exklusiven Kater im Ausland befruchten. „Nachts sind alle Katzen grau“ ist ein Melodrama der anderen Art.

Wir gratulieren Dejan und Lasse von Herzen!

Trailer: MAMA ROSA von Dejan Barac

Trailer: NACHTS SIND ALLE KATZEN GRAU von Lasse Linder

Meet the alumni: Fabian Steiner

Meet the alumni: Fabian Steiner

Meet the students: Kathleen Moser

Meet the students: Kathleen Moser